Archiv für Februar, 2012

Kosten und so…

Mittwoch, 29. Februar 2012

Die aktuellen Spritpreise sorgen auch häufiger für Diskussionen im Taxi. Gerne in der Art: “Habt Ihr die Preise denn schon erhöht? Oder müßt Ihr noch?” “Warum?” “Na, wegen der Spritpreise!” Oder auch bei von Kunden verlangten Wartzeiten an Tankstellen oder Geldautomaten: “Mach doch solange den Motor aus. Damit das Taxameter nicht weiterläuft!” Oder, seitdem in [...]

Appsurde Idee oder appsoluter Hammer?

Montag, 27. Februar 2012

Drüber auf der Blog-Fanseite auf Facebook wollte Anton neulich wissen: “Hallo Torsten, Was sagst du eigentlich zur App “MyTaxi”? Oder besser – dein Chef? Die Idee ist genial – aber ob das im normalen Taxi-Betrieb überhaupt Sinn macht? (Disclaimer: habe mit dem Ding nichts zu tun – bin nur neugierig )” Würde ich auf Provisionsbasis [...]

Magier! Alles Magier!

Sonntag, 26. Februar 2012

Knapp eine Woche ist unser neuer Wagen 12 jetzt im Einsatz. Höchste Zeit also für mich, ihn mal ausgiebig probezufahren. Und was bietet sich da besser an als eine Samstag-Nachtschicht. Jupp, ganz nett. Könnte mein neuer Lieblingswagen werden. Ich mag ja die Start-Stop-Automatik und die kleinen Zahlen, die damit in die Verbrauchsanzeige gezaubert werden. Knapp [...]

Vorwort: Weiberrudelsaufen

Freitag, 17. Februar 2012

Okay, heute morgen hab ich es nicht einmal mehr geschafft, den ersten kleinen Eintrag zur Weiberkarnevalsnacht zu schreiben. Heftig. Eine Nacht der Rekorde: Der vermutlich für alle Zeit bestehende Rekord in der Kategorie “Schnellster Schläfer” wurde von einem Herrn mittleren Alters aufgestellt. Kam ins Taxi, setzte sich und während er seinen Wohnort aussprach war er [...]

Nochmal GröBliAkt

Samstag, 11. Februar 2012

Die größte Blitzeraktion aller Zeiten ist beendet. Und jetzt ratet mal, wieviele Messstellen mir in der gesamten Schicht aufgefallen sind? Naaaa? Wer weiß es? Zur Erinnerung: Eine Hundertschaft der Bielefelder Polizei sollte extra zur Unterstützung der Paderborner anrücken… Und was ist passiert? Nix! Nicht eine einzige Geschwindigkeitskontrolle! Eine absolute Nullnummer! Ich bin echt beeindruckt… Nicht!

Bitte recht freundlich!

Freitag, 10. Februar 2012

Heute wird fotografiert. An 1400 Stellen in ganz NRW. Für Paderborn hat man mal eben eine Hundertschaft “Sondereinsatzkräfte” aus Bielefeld rangekarrt, damit auch ja kein Raser übersehen wird… Wer hier schon länger mitliest kennt meine Meinung zu Geschwindigkeitskontrollen oder auch generell zum Thema Geschwindigkeit: Sie steigert die Sterblichkeit. Ein Fehler bei 50 km/h bedeutet Blechschaden, [...]

Warum Taxen wichtig sind…

Montag, 6. Februar 2012

Vielleicht bin ich zu sensibel. Vielleicht lese ich auch Kritik manchmal aus Äußerungen heraus, in denen eigentlich keine Kritik steckt. Aber manchmal kommt sie eben auch direkt (gerne nachts um vier Uhr von sturzbetrunkenen Studenten): Wir sind zu teuer! Und sowieso: Man könnte doch einfach die Busse die ganze Nacht fahren lassen, dann wären wir [...]