Archiv für April, 2009

καλές ειδήσεις

Freitag, 17. April 2009

Auf Deutsch sollte das, wenn man dem Internet glauben darf, sowas wie “Gute Neuigkeiten” heißen… Unserem Fahrer geht es verhältnismäßig gut, er ist gestern aus dem künstlichen Koma erwacht, hat seine Schwester wohl erkannt. Diese Information kommt direkt von einem Familienangehörigen, darf also als gesichert angesehen werden. Gott sei Dank! Es wird also hoffentlich kein [...]

Kleine Gegendarstellungen

Mittwoch, 15. April 2009

Unsere Lokalpresse hat dem Unfall heute jeweils größere Artikel gewidmet. Der Artikel in der “Neuen Westfälischen” unter dem Titel “Feuerwehr trägt Trauer” befasst sich hauptsächlich mit der von mir auch gestern schon kritisierten Vorverurteilungen und Gerüchten im “Internet”, einige von Euren Kommentaren werden auch zitiert. Vielen Dank für die Erwähnung und den sachlichen und ausgewogenen [...]

Welt-schlechtester Kommentar

Dienstag, 14. April 2009

Der übelste Kommentar bei welt.de (11.04.2009, 18:43 Uhr, Gerhard) lässt mir einfach keine Ruhe. Die Schuldfrage ist noch nicht geklärt, dennoch eine kurze Anmerkung meinerseits: Schöner Einstieg. “Ich hab ja nichts gegen Ausländer, aber…” fällt in die gleiche Kategorie. Keine Ahnung, aber erhöhtes Mitteilungsbedürfnis. Auch wenn es nur ekelhafte Lügen und Verleumdungen sind. Ich komme [...]

Der Unfall

Montag, 13. April 2009

(Nur die notwendige Pause von der Pause…) Die meisten von Euch haben von unserem Unfall (Bericht der Neuen Westfälischen nw-news.de) gelesen oder gehört. Die beiden letzten Nachtschichten haben gezeigt, daß es dazu einen unheimlichen Gesprächsbedarf gibt. Nur zu verständlich bei einer Tragödie mit drei Toten und sieben Schwerverletzten. Um die Diskussion nicht ausgerechnet den Kommentatoren [...]