Archiv für Juni, 2008

Weer terecht!

Montag, 30. Juni 2008

Oder wie der Ostwestfale sagen würde: Ich bin wieder da. Gesund und munter. Und bevor einer fragt: Ja, wir waren auch in diversen Coffeeshops. Der erst war direkt an der Autobahn, kurz hinter der Grenze: Und man muß es ganz klar sagen: Billiger hab ich zumindest an Tankstellen seltenst meine Lieblingsdroge bekommen. Schlappe 1,50 Euro [...]

27. Juni 2008

Freitag, 27. Juni 2008

Bill Gates hat seinen letzten Arbeitstag bei Microsoft, dieses Blog wird 3 Jahre alt und ich stelle grad ein paar “Highway-CDs” zusammen. Während die ersten beiden Ereignisse von langer Hand geplant waren, kam der Anlaß für die CDs sehr kurzfristig. Mein Dienstwagen kriegt einen neuen Motor, ich hab erstmal frei bis Montag oder Dienstag. Morgen [...]

Wenigstens das Ergebnis stimmte…

Donnerstag, 26. Juni 2008

Und mit meinem Tip lag ich auch ziemlich gut, ich hab auf ein 3:2 für Deutschland mit dem letzten Tor in der 85. Minute getippt. Leider wurde die Minute des letzten Tores dabei höher bewertet als das korrekte Ergebnis, das T-Shirt hab ich nicht gewonnen. Menno! Es war aber auch eine blöde Idee, erst so [...]

Ja, ich lebe noch…

Mittwoch, 25. Juni 2008

Ulli F. aus L. sagt: “Juli 2005, als Du gerade angefangen hattest, Januar 2007, nachdem Deine Mutter gestorben war, Dein angemeldeter Pfingsturlaub 2008, das waren meines Wissens die einzigen Zeiten, in denen Du Dich 5 Tage lang nicht im Blog hast lesen lassen. Nicht, dass wir, Deine treuen Leser, daraus Ansprueche anmelden moechten, aber man [...]

3:2

Freitag, 20. Juni 2008

Ha! Ihr habt bestimmt geglaubt, ich meine das gestrige Fußballergebnis! Nein, das war schließlich 2:3 (Portugal steht auf dem Zettel halt links). Nein, 3:2 ist meine persönliche Torbilanz. Drei Tore hab ich verpasst, die beiden letzten dann aber in meiner neuen Lieblingsfußballrudelguckkneipe “Mensch Meier” doch noch bestaunen können. Geplant war das eigentlich anders. Um 20.30 [...]

Teurer ADAC

Donnerstag, 19. Juni 2008

Nee, die “Pannenhilfe” an sich war kostenlos und für die 5,x Liter Super hab ich den normalen Tankstellenpreis bezahlt. Teuer war dafür der Anruf beim ADAC! Ich hab grad mal online meine Rechnung kontrolliert und durfte den stolzen Preis von EUR 2,40 für dreieinhalb Minuten Gesprächszeit zur 22 22 22 (die Nummer geht aus allen [...]

Europameisterlich!

Dienstag, 17. Juni 2008

Nein, ich rede natürlich nicht von der Fußball-EM und “unserer” Nationalmanschaft. Die machen hoffentlich gegen Portugal dem ganzen Krampfgekicke ein Ende… Wie so oft zu wichtigen Länderspielen kann man sich als Taxifahrer auf eines verlassen: Während des Spiels sollte man sich je nach Interessenlage eine Fernsehgelegenheit verschaffen oder irgendwo eine Mütze Schlaf nehmen. Fahrgäste gibt [...]