Archiv für Mai, 2008

Quizfrage!

Freitag, 30. Mai 2008

“Nach 12 mal im Bett, 3 mal auf dem Hocker, 1 mal im Stehen und 5 mal in der Badewanne war das dieses Jahr mein erstes Mal im Taxi. Und wieder aufregend und schön.” Das war der Text auf einer Postkarte, die mir die Pimpnasen.de zuschickten. Herzlichen Dank dafür! Und jetzt kommt die Frage: Wer [...]

Wallsinn!

Donnerstag, 29. Mai 2008

Fetten Respekt an Blu für dieses Kunstwerk. Unglaublich, wieviel Arbeit in knapp siebeneinhalb Minuten Video stecken können. Und ausser dem Video bleibt: nichts. Ich bewundere wirklich Leute, die sowas (rein technisch & künstlerisch) können und dann auch durchziehen. (Direktmauermaler, Blu-Home, Blu-Blog) Und wieder so ein Ding, daß ohne youtube (oder letztendlich einfach: ohne das Internet) [...]

Doppelpost

Mittwoch, 28. Mai 2008

Bei der ganzen Bloggerei quäle ich mich meistens, um einen vernünftigen Erzähleinstieg zu finden. Normalerweise jedenfalls. Und heute will ich was erzählen und kann mich zwischen zwei Einstiegen nicht entscheiden… Na gut, dann gibts halt beides: a) Aufhängungspunkt Einer der Lieblingssprüche unserer Kunden ist eindeutig: “Ich bin sowas von vollstramm!” Find ich gut. Wenn jemand [...]

wg. TÜV

Dienstag, 27. Mai 2008

Mein Dienstdaimler hat jetzt das Siegel für ein weiteres Jahr. Übrigens: Ohne Mängel, wie immer in den letzten 20 Jahren.

Wie war das noch mit dem Berg?

Montag, 26. Mai 2008

Ich bin ja nicht so bibelfest: muß ich jetzt hingehen oder kommt der Berg zu mir? Jedenfalls war mein Eintrag von gestern Abend sehr prophetisch… Ich sage nur ein Wort: “Worst shift ever!” Jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, in Paderborn schonmal weniger als meine Brutto-Lohnkosten eingefahren zu haben. Das Tolle daran: Es kann nur [...]

Der Mai ist ein Arschloch

Sonntag, 25. Mai 2008

Ehrlich jetzt, selten einen so durchgängig schlechten Monat erlebt. Und die nächsten Tage werden sicher keine positiven Überraschung mehr bieten. Die Gründe sind einleuchtend: Fast jede Woche ein Feiertag (zumindest in NRW), jede Menge Brückentage. Und wenn die Leute so viele Gelegenheiten haben, um rauszugehen und zu feiern, ist halt irgendwann das Geld (und auch [...]

Fun-Eral

Samstag, 24. Mai 2008

Okay… Ein ganz, ganz schlechtes Wortspiel. Aber was will man machen? So wie es aussieht, ist die “Fun” vor einigen Wochen endgültig von uns gegangen. Eine Großraumdisko weniger in Paderborn. Oder wahrscheinlich auch nicht, gerüchteweise wird es einen Nachfolger geben. Allerdings wohl kaum mit dem alten “Konzept” der Fun. Das bestand zuletzt nur noch darin, [...]