Archiv für Dezember, 2007

Danke

Montag, 31. Dezember 2007

Okay, eigentlich ist die Zeit “zwischen den Jahren” eher deshalb für ein Resümee geeignet, weil man dann zur Ruhe kommt, Zeit zum Nachdenken hat. Bei mir siehts mit Zeit, noch dazu freier, nicht so gut aus. Trotzdem soll dieses Jahr nicht zuende gehen, ohne ein paar Dankesworte an Euch. Und weil die (wie üblich) ziemlich [...]

Bitte

Montag, 31. Dezember 2007

Eine große Bitte an Euch für die Silvesternacht: Seid lieb zu mir und allen Kollegen. Das wird auch ohne fiese Fahrgäste schon hart genug für uns. Mir ist natürlich klar, daß niemand gerne aufs Taxi wartet, wenn er dringend ins Bett will. Aber es geht leider nicht anders. Silvester von etwa 1 Uhr bis 6 [...]

Und nochmal Rauchverbot

Sonntag, 30. Dezember 2007

Ja, hauptsächlich existiert diese Überschrift, weil ich mich schon jetzt auf die Kommentare freue! Denn diesmal war es anders. Als er einstieg, wies ich ihn auf das Rauchverbot in allen Taxen hin. “Ähem, kann ich jetzt aber nicht wegschmeißen, hihi.” Nee, ist klar. Den Geruch hab ich schonmal in der Nase gehabt. Damals, als ich [...]

Rotlicht, Blaulicht, egal

Freitag, 28. Dezember 2007

Dinge, die ich gerne mal machen würde… Nein, natürlich nicht. Sowas wäre ja fürchterlich Polizistinnenfeindlich und bisher hab ich mit denen nie Probleme gehabt. Aber den Witz find ich trotzdem schön! Ein Taxler fährt über ein Rotlicht und wird von einer Polizistin angehalten. Er kurbelt das Fenster runter und fragt: „Wieviel?“„30 Euro“, erwidert die Polizistin. [...]

Sie waren wieder da!

Donnerstag, 27. Dezember 2007

War eigentlich vorherzusehen, ist ja schließlich Weihnachten (wie letztes Mal). Da kommen sie wieder aus der Ferne zurück in die Elternhäuser. Und auch wenn sie jung ist, könnte man es durchaus schon als “Tradition” bezeichnen: Nach der Sauferei Feierei in Paderborn gehts mit dem Taxi-Blog-Taxi nach hause! Bestellt haben sie über unsere Gemeinschaftszentrale, ich wusste [...]

Burnout

Mittwoch, 26. Dezember 2007

Lieber Gott, lass mich einfach nur einschlafen und wenn ich aufwache ist 2008. Ich will nicht mehr…

Beleidigung des Tages

Dienstag, 25. Dezember 2007

Sie ist SC-Paderborn-Fan, Fan wie fanatisch… Nachdem ich mir ein paar Fan-Gesänge anhören durfte, erzählte sie: “Neulich hab ich sogar den $Fußballspieler getroffen. Kennste den?” “Nö, sagt mir nichts.” “Aha. Bist wohl Schachspieler, was?!” Das saß! Menno, dabei ist doch Weihnachten…