Archiv für Mai, 2007

Klingeljagd

Donnerstag, 31. Mai 2007

Der Fahrauftrag klang eigentlich ganz einfach: “$StraßeNummer, bei $Name klingeln.” War auch einfach. Das Haus hab ich sofort gefunden, ein freistehendes, zweistöckiges Gebäude. Und dann steh ich vor der Haustür und stutze. Da fehlt was! Es gibt keine Klingel… Was nun? Mitten in der Nacht kann man ja schlecht hupend vorm Haus warten. Also hab [...]

Sauber

Mittwoch, 30. Mai 2007

“What the fuck, that hurts!” So waren seine ersten Worte, nachdem er mit seinem Ellenbogen fast die Seitenscheibe rausgeschlagen hätte. Kann man ja auch nicht rechnen, daß bei einstelligen Temperaturen die Fenster geschlossen sind… In Sachen Temperaturen ist der Brite an sich ja sowieso schmerzfrei. Gefühlte 80% von ihnen brauchen weniger als 30 Sekunden nach [...]

Funkspruch des Monats

Montag, 28. Mai 2007

Der Mai geht langsam zu Ende. Ich denke mal, wir können den Sieger küren… Ein Kollege warnte: “Vorsicht, auf der Detmolder Straße wird geblitzt.” Der Zentralist wiederholte die Warnung vorsichtshalber für die Kollegen. Wäre ja blöd, wenn es einer wg. Funkstörungen oder zuwenig Reichweite nicht mitbekommen hätte. Dann sprach er die Kollegin direkt an: “$Fahrerin, [...]

Oooh, jaaa!

Samstag, 26. Mai 2007

Wurde ja auch langsam Zeit… Ich war ja schon ewig nicht mehr im Puff. Also beruflich natürlich. Privat allerdings auch. Der Ablauf, wenn man diese Amüsierbetriebe mit Gästen anfährt ist eigentlich immer der selbe. Man geht mit rein. Ja, manchmal gucken die Fahrgäste etwas irritiert, aber der Grund ist eigentlich ganz einleuchtend. Wer die Leute [...]

Günter Wallraff im Callcenter

Freitag, 25. Mai 2007

Ja, DER Günter Wallraff. Der lebt noch. Und er recherchiert immer noch gerne undercover in Betrieben und schreibt über seine Erfahrungen. Diesmal hat er sich ein paar Callcenter vorgenommen, die mit illegalen Anrufen versuchen, Lottoscheine zu verkaufen. Das Ergebnis war durchaus zu erwarten… Unglaublich, daß man der Drecksbande kaum das Handwerk legen kann. www.zeit.de/2007/22/Guenter-Wallraff?page=1 (via [...]

Buszentralstation

Freitag, 25. Mai 2007

Zugegeben, die Ausfahrt der Buszentralstation ist nicht als Taxistand ausgeschildert. Blöderweise liegen rundherum einige spät schließende Tanz- und Trinkbetriebe. Und weil man dort an der BZS sofort im Blickfeld der Leute ist, die dort zu den Türen rauskommen, steht dort trotzdem zu späterer Stunde das eine oder andere Taxi bereit. Natürlich ohne Behinderung für die [...]

Jubiläum!

Dienstag, 22. Mai 2007

Ja, genau heute! Ich habe heute ein halbes Leben “Online” hinter mir. (Mehr gibts nach dem Weiterklick wg. laaaaangem Text)