Archiv für die 'Blaulicht' Kategorie

Attacke Hamburg!

Mittwoch, 23. Juli 2014

Es ist schon auffällig. Die einzige Taxibehörde Deutschlands mit Eiern sitzt in Hamburg. PDF via Dropbox Das verlinkte PDF zeigt einen Schriftwechsel zwischen der Hamburger Behörde für Verkehr und der Versicherung DAdirekt. In diesem wird die Versicherung informiert, daß deren Versicherungsnehmer mindestens 74 Fahrten für Wundercar (ein uber-Clone) gegen Bezahlung eines “Trinkgeldes” in taxipreisähnlicher Höhe [...]

9 Fakten über uberPOP, die Dich poppen werden! Nr. 8 ist ein echter Knaller!

Donnerstag, 26. Juni 2014

1. uberPOP und die anderen uber-Produkte sind ein himmelweiter Unterschied. Niemand hat etwas gegen legale Personenbeförderung oder legale Vermittlung von Fahrtaufträgen. uberPOP dagegen ist schlicht illegal und unterläuft genau die in Deutschland geltenden Vorschriften, die den Betrieb für Taxi- und Mietwagenunternehmer und damit den Fahrpreis teurer machen. Einige der Vorschriften sind allerdings definitiv sinnvoll, andere [...]

Peinliche Rotlichtgeschichten, Nachschlag

Donnerstag, 1. Mai 2014

Jaaahaa, das war gemein. Aber mal ehrlich: Die Aufmerksamkeitsspanne im Internet hätte echt nicht gereicht für einen sooo langen Eintrag! So, wo war ich stehen geblieben. Ich fühlte mich ziemlich ungerecht behandelt. Vier Wochen Berufsverbot für eine eher lässliche Sünde. Ohne Vorsatz, ohne Gefährdung für irgend jemanden. Mein Anwalt war der gleichen Meinung und so [...]

Peinliche Rotlichtgeschichten

Mittwoch, 30. April 2014

Nun, verprochen ist versprochen. Komm ich also nicht drum rum, auch meine peinlichen Missetaten mal ins Blog zu stellen. Obwohl ich damals Anno 2005 bei Eröffnung des Blogs nie unterschrieben hab, daß ich jede Peinlichkeit zur Schau stelle… Die zeitliche Verzögerung bitte ich zu entschuldigen. 60-Stunden-Woche im Job und die Wochenenden mit der Besten, da [...]

Blau, aber keine Leuchten

Dienstag, 11. Juni 2013

So langsam werde ich Stammkunde bei der Polizei. Durchaus zufrieden mit deren Leistungen, aber trotzdem wäre es mir definitiv lieber, wenn das mal langsam wieder aufhört. Heute war es dann aber kein Unfall (auf den dritten der Reihe warte ich also immer noch…), sondern amoklaufende britische Soldaten. Genaugenommen war es auch nur einer, die anderen [...]

Magnetaxi!

Montag, 10. Juni 2013

Mein Dienstwagen scheint echt eine aussergewöhnlich intensive Anziehungskraft zu haben. Leider nicht nur für Fahrgäste… Sondern auch für andere Verkehrsteilnehmer. Mist, sowas! Gestern Abend also nach dem Radfahrer neulich die nächste “Feindberührung”. Der Fahrer des schwarzen Dreiers stand an der Ampel zur Ausfahrt vom Taxi- und Kurzzeitparkplatzes, ich schräg hinter ihm, ich wollte auch raus [...]

Und die Rennleitung meint?

Freitag, 3. Mai 2013

Natürlich besteht die Möglichkeit, daß die ganze Geschichte noch vor Gericht landet. Und da sind alle Menschen gleich. Gearscht. Aber vorläufiges Endergebnis der Geschichte, geäussert durch den Polizeibeamten, der nach längerer Diskussion im Streifenwagen zu uns kam: “Schuld sind sie eigentlich alle. Also, ausser dem Taxifahrer!” Anders hätte ich mich allerdings auch ziemlich auf den [...]